Handstempel

  1. Der klassische Handstempel
  2. Welche Modelle zählen ebenfalls zu den Handstempeln?
  3. Welches Zubehör gibt es  für Handstempel?
  4. Häufig gestellte Fragen zum Thema Handstempel
    1. Aus welchen Materialien besteht ein Handstempel?
    2. Wie sollte ein Handstempel gepflegt werden?
    3. Können Handstempel auch individuell gestaltet werden?
    4. Wo können Handstempel gekauft werden?
  5. Stempel.shop bietet Handstempel in verschiedenen Varianten

Egal, ob im beruflichen oder privaten Bereich: Handstempel spielen in den verschiedensten Einsatzbereichen eine tragende Rolle.

Die Frage, die sich in diesem Zusammenhang stellt, ist natürlich: „Was macht einen klassischen Handstempel aus?" Bei genauer Betrachtung fällt auf, dass diese Produktkategorie mittlerweile weitaus vielseitiger ist, als es auf den ersten Blick den Anschein haben mag.

Der klassische Handstempel

Der klassische Handstempel wird von vielen Nutzern immer noch mit der Kombination aus Holzstempel und Stempelkissen assoziiert. Hierbei handelt es sich zweifelsohne um den „Urtypen“ aller Modelle, der schon lange im klassischen Postwesen zum Einsatz kommt und es seither geschafft hat, seinen Siegeszug fortzusetzen.

Um diese Art der Handstempel zu nutzen, braucht es jedoch nicht nur das jeweilige Grundmodell, sondern auch ein separates Stempelkissen. Hierin ist die Farbe enthalten, die beim Aufdrücken der Stempelplatte auf selbige aufgetragen wird und letztendlich den Abdruck erzeugt.

Unabhängig von der Größe eines solchen Handstempels aus Holz ist dessen Aufbau immer gleich. Die verschiedenen Modelle charakterisieren sich durch:

  • einen Griff (im Idealfall natürlich) mit einer ergonomischen Form
  • die Verwendung von lasiertem Holz, so dass ein hoher Nutzer- und Griffkomfort unterstützt wird
  • eine Haltung für die Stempelplatte
  • die Stempelplatte selbst. (Bei manchen Modellen kann die Stempelplatte auch gewechselt werden.)

Übrigens: auch wenn klassische Holzstempel meist mit einer rechteckigen Form in Verbindung gebracht werden, bieten die verschiedenen Hersteller mittlerweile auch runde bzw. ovale Modelle an. Hier lohnt es sich, zu vergleichen, um ein Modell zu finden, das den eigenen Anforderungen in jeder Hinsicht gerecht wird.

Welche Modelle zählen ebenfalls zu den Handstempeln?

Der Markt der Büroaccessoires ist -gerade in diesem Bereich- von einem stetigen Wandel geprägt. Daher sollten bei der Aufzählung der klassischen Handstempel mittlerweile auch nicht mehr die Stempelautomaten ausgeschlossen werden.

Bei einem Stempelautomaten handelt es sich um ein besonderes Modell, bei dem das Stempelkissen bereits integriert wurde.

Somit entfällt für den Nutzer ein kompletter Arbeitsschritt. Weiterhin wird das Kissen aufgrund des charakteristischen Aufbaus vor dem Austrocknen geschützt.
Wie jedoch auch im Zusammenhang mit dem klassischen Stempelkissen gilt auch hier, dass dieses in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden muss. Doch keine Sorge! Dieser Arbeitsschritt nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, stellt jedoch sicher, dass weiterhin detailreiche und saubere Abdrücke erstellt werden können.

Einsatzbereiche für Handstempel

So vielseitig die verschiedenen Modelle an Handstempeln sind, so vielseitig sind natürlich auch die unterschiedlichen Einsatzbereiche, die sich hierbei ausfindig machen lassen.

Besonders beliebt sind die klassischen Handstempel unter anderem:

  • im Büro (Hier werden die verschiedenen Modelle oft in großer Zahl meist auf dem Schreibtisch gelagert und können somit -je nach Bedarf- auch spontan genutzt werden. Die jeweiligen Abdrücke stellen typischerweise unter anderen spezielle Kontaktinfos dar. Je nach Modell kann mit ihrer Hilfe jedoch auch das jeweils aktuelle Datum oder das Unternehmenslogo dargestellt werden.  Wer besonders viele Handstempel nutzt, sollte diese gegebenenfalls in einem Stempelkarussell platzieren.)
  • im privaten Bereich (Egal, ob im Home Office oder im Zuge der unterschiedlichsten Bastelarbeiten: Handstempel gehören mittlerweile definitiv auch zum privaten Alltag. Mit ihrer Hilfe kann zum Beispiel der Eingang offizieller Schreiben von Ämtern dokumentiert werden. Weiterhin eignen sich Stempel mit liebevoll gestalteten Motiven natürlich auch super als Geschenk. Dank der Tatsache, dass der Nutzer die Abdrücke individuell kreieren kann, wird so eine besonders persönliche Note unterstrichen.)
  • für den Einsatz unterwegs (Handstempel werden natürlich beispielsweise auch im Zuge von Geschäftsreisen und Messebesuchen genutzt. Besonders praktisch sind hierbei die oben erwähnten Stempelautomaten, da es für ihre Nutzung kein separates Stempelkissen braucht. Vor allem auch der Hersteller Trodat ist sehr bekannt dafür, Produkte herzustellen, die dem hohen Anspruch auf Reisen gerecht werden.

Welches Zubehör gibt es  für Handstempel?

Je nachdem, für welchen Handstempel Sie sich entscheiden, ist es auch wichtig, auf bestimmte Zubehörartikel zurückzugreifen.

Für die Nutzung eines Holzstempels braucht es beispielsweise in jedem Fall ein separates Stempelkissen. Dieses wiederrum muss mit ausreichend Farbe getränkt werden, damit saubere und detailreiche Stempelabdrücke realisiert werden können. Wer hier flexibel arbeiten möchte, legt sich einen kleineren (oder größeren) Vorrat an Farben, zwischen denen er wechseln kann, an.

Ab einer bestimmten Anzahl an Stempeln auf dem Schreibtisch ist es zudem ratsam, einen Stempelhalter bzw. ein Stempelkarussell zu nutzen und die verschiedenen Modelle hier einzuhängen.

Manche Stempelmodelle erlauben sogar den Austausch der kompletten Stempelplatte. Somit kann auf der Basis weniger Handgriffe und mit demselben „Grundstempel“ binnen weniger Augenblicke ein komplett neuer Abdruck erzeugt werden.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Handstempel

Auch wenn die Nutzung eines Handstempels besonders einfach und komfortabel vonstattengeht, kommen im Alltag (verständlicherweise) immer wieder Fragen auf. Im Folgenden soll daher auf die typischen FAQs eingegangen werden!

Aus welchen Materialien besteht ein Handstempel?

Die traditionelle Art der Handstempel besteht aus Holz. Heutzutage müssen jedoch auch die beliebten Automatikstempel mit zu dieser Kategorie gezählt werden. Daher gehören unter anderem auch vor allem Edelstahl und Kunststoff zu den am meisten verwendeten Materialien.

Wie sollte ein Handstempel gepflegt werden?

Grundsätzlich brauchen die verschiedenen Modelle nicht viel Pflege. In der Regel reicht ein Abwischen der Stempelplatte (zum Beispiel im Zusammenhang mit dem Wechsel der Stempelfarbe von Schwarz auf Rot) aus, um wieder für einen sauberen Abdruck zu sorgen.

Können Handstempel auch individuell gestaltet werden?

Ja! Selbstverständlich können Sie sich Ihre Platte nach eigenen Wünschen kreieren! Nutzen Sie hierzu ganz einfach unseren praktischen Online Konfigurator.

Wo können Handstempel gekauft werden?

Wer sein ganz persönliches Modell kreieren möchte, sollte sich für eine Bestellung über das Internet und die entsprechenden Möglichkeiten entscheiden. Bei stempel.shop finden Sie viele verschiedene Modelle von unterschiedlichen Herstellern, die es Ihnen ermöglichen, individuelle Infos auf Ihrer Stempelplatte zu vermerken.

Stempel.shop bietet Handstempel in verschiedenen Varianten

Wer ein Modell sucht, welches ideal zu seinem persönlichen Anspruch passt, sollte sich ein wenig Zeit nehmen, um sich im weitreichenden Sortiment von stempel.shop umzusehen. Hier finden Sie eine große Anzahl an Holz- und Automatikstempeln zur persönlichen Gestaltung!

Zudem bieten wir Ihnen ein breitgefächertes Sortiment an Zubehörartikeln, mit deren Hilfe Sie die Nutzung dieser besonderen Büroaccessoires noch komfortabler gestalten können.

nach oben
Kundenbewertungen
Exzellent: 4.8 / 5 08.12.2022 Rezensionen »