Stempelkissen

Wer sich heute mit Stempeln -egal, ob im Büro oder im privaten Bereich- befasst, erkennt schnell, dass das passende Zubehör für reibungslose Abläufe unabdingbar ist. Doch Vorsicht! Auf dem Markt werde viele Modelle an Farbkissen angeboten. Dementsprechend ist es wichtig zu wissen, welche grundlegenden Eigenschaften mit Hinblick auf das „perfekte“ Stempelkissen vorliegen sollten. In unserem Shop setzen wir nicht nur auf eine breitgefächerte Auswahl, sondern selbstverständlich gleichzeitig auf einen hohen Qualitätsstandard. Mehr erfahren »

« Details wieder ausblenden

  1. Wodurch zeichnet sich ein qualitatives Stempelkissen aus?
  2. Welche Stempelkissen für welche Anwendungen?
    1. Stempelkissen für Holz
    2. Abdrücke auf Stoff
    3. Für Kinderstempel und Fingerabdrücke
    4. Auf Haut
    5. Ungiftige Farbkissen für Kinder
  3. Welche Stempelkissen-Farben werden angeboten?
  4. Stempelkissen – Vor- und Nachteile
  5. Fragen und Antworten zum Thema „Stempelkissen“
    1. Was ist ein Pigmentstempelkissen?
    2. Kann man ein Stempelkissen nachtränken?
    3. Wie lange hält ein Stempelkissen?
    4. Wie ist die perfekte Aufbewahrung eines Stempelkissens?
    5. Welches Stempelkissen eignet sich für Clear Stamps?
    6. Wo kann man Stempelkissen kaufen?

Wir arbeiten nicht nur mit den führenden Herstellern zusammen, sondern bieten unseren Kunden ausschließlich Produkte an, die beispielsweise wasserbasierend, exzellent pigmentiert und teilweise auch exzellent für Kinder geeignet sind. Zudem bieten wir Ihnen eine besonders große Auswahl, so dass wir Ihr erster Ansprechpartner sind, wenn es darum geht, Modelle in klein oder groß zu kaufen. Egal, ob farbig oder „nur“ klassisch schwarz: wir führen die passenden Produkte!

Wodurch zeichnet sich ein qualitatives Stempelkissen aus?

Saubere Stempelabdrücke erfordern auch ein entsprechendes Equipment. Das eingesetzte Stempelkissen spielt in diesem Zusammenhang eine besonders wichtige Rolle. Doch wann genau ist ein Modell eigentlich als „qualitativ“ anzusehen.

Wie in anderen Bereichen auch, spielt hier nicht nur das entsprechende Material, sondern auch dessen Verarbeitung eine maßgebliche Rolle.

Ein besonderer Fokus ist daher unter anderem auch auf die Box, die das eigentliche Farbkissen schützt, zu legen. Ist diese stabil genug, lässt sie sich auch super mit auf Reisen nehmen.

Weiterhin charakterisieren sich die Kissen der führenden Hersteller unter anderem durch…:

  • eine gleichmäßige Farbverteilung bzw. -abgabe
  • einen hohen Nutzerkomfort
  • die Tatsache, dass ein leichter Abdruck ausreicht, um einen Stempel in ausreichender Menge mit Farbe zu tränken.

Welche Stempelkissen für welche Anwendungen?

Mit Hinblick auf die Auswahl der entsprechenden Modelle ist selbstverständlich nicht nur auf die Farbe und die Größe, sondern auch auf die jeweiligen Anwendungsbereiche Rücksicht zu nehmen. Oder anders: nur weil ein Kissen optimal im Zusammenhang mit Papier und vergleichsweise glatten Oberflächen genutzt werden kann, muss dies nicht bedeuten, dass es im Zusammenhang mit anderen Materialien genutzt werden sollte.

Stempelkissen für Holz

Besonders im Lager müssen oft Stempelabdrücke auf Holz bzw. Regalen angebracht werden. Normale Modelle geraten hierbei schnell an ihre Grenzen. Entscheiden Sie sich daher immer für die Stempel von Colop und Trodat, die für diesen besonderen Untergrund speziell hergestellt wurden. Somit sorgen Sie dafür, dass auch Abdrücke mit kleineren Details auf dem Holz noch ideal erkannt werden können. Beachten Sie jedoch zudem, dass sich noch weitere Anforderungen ergeben können, wenn das betreffende Holz lackiert wurde.

Abdrücke auf Stoff

Wer hatte nicht schon einmal Lust, seine Kleidungsstücke ein wenig mit einer individuellen Note zu verzieren? Damit hier auch kleinere Details perfekt zur Geltung kommen, ist es jedoch ebenfalls wichtig, auf besondere Farbkissen zu setzen. Entscheiden Sie sich hier unbedingt immer für Textilfarbe. Diese sorgt dafür, dass die Linien und Muster nicht in sich verlaufen und sorgt für ein einwandfreies, modisches Flair.

Für Kinderstempel und Fingerabdrücke

Keine Frage: Kinder lieben es, zu stempeln! Die entsprechenden Farben sind in der Regel bunt und gehen damit weit über die Klassiker des Büros (rot, schwarz, grün und blau) hinaus. Zudem lassen sich die betreffenden Modelle oft noch leichter bedienen und „verzeihen“ auch das ein oder andere zu starke Aufdrücken, so dass die Motive auch bei Stempelanfängern problemlos in voller Pracht erstrahlen können.

Auf Haut

Noch keine Idee, wie Sie beim nächsten Festival mit der Sonne um die Wette strahlen können? Wie wäre es mit UV Stempelfarbe auf der Haut? Einmal-Tattoos waren gestern: die Welt der auffälligen (und selbstverständlich wahlweise auch schlichten) Stempel hält vielseitige Überraschungen parat.

Ungiftige Farbkissen für Kinder

Kinder stempeln oft nicht nur mit den verschiedenen Motiven, sondern gerne auch mit den Fingern bzw. der Hand. Dementsprechend ist es wichtig, ihnen Stempelfarbe zur Verfügung zu stellen, die gleichzeitig ungiftig und auswaschbar ist. So profitieren Sie nicht nur von einer gesundheitlichen Unbedenklichkeit, sondern auch von dem Wissen, dass die Farbe problemlos wieder aus den in Mitleidenschaft gezogenen Kleidungsstücken gewaschen werden kann.

Welche Stempelkissen-Farben werden angeboten?

Aufgrund der großen Nachfrage und der Vielzahl der kreativen Entwicklungen, die in den letzten Jahren im Stempel-Bereich verzeichnet werden konnten, haben wir unser Sortiment kontinuierlich erweitert. Daher bieten wir Ihnen heute nicht nur die klassischen Standardfarben in Form von schwarz, rot, blau, grün und violett, sondern haben auch die beliebten Woodies Stempelkissen mit in unser Sortiment aufgenommen.  Diese bieten Ihnen ein besonders breitgefächertes Spektrum und eignen sich damit hervorragend, im Rahmen von Bastelarbeiten (und/ oder Grußkarten) zum Einsatz zu kommen.

Stempelkissen – Vor- und Nachteile

Klassische Farbkissen bieten -vor allem im Vergleich zu den Stempelautomaten, bei denen die besagten Kissen verbaut wurden- sowohl Vor- als auch Nachteile.

Als besonders vorteilhaft sind in diesem Zusammenhang die folgenden Punkte anzusehen:

  • Sie profitieren von einer großen Farbauswahl.
  • Hochwertige Modelle überzeugen durch eine lange Haltbarkeit.
  • Ein Farbwechsel ist ganz einfach möglich, indem Sie die Stempelplatte Ihres Modells reinigen und das entsprechende Modell dann einfach auf die gewünschte Farbe aufdrücken.
  • Sollte die Stempelqualität einmal nachlassen, muss lediglich ein neues Stempelkissen genutzt werden (wer möchte, kann das aktuelle Kissen auch mit neuer Farbe tränken).

Von Nachteil ist es hingegen, dass die Nutzung von Modellen mit externem Farbkissen gerade unterwegs ein wenig umständlich sein kann. Hier lohnt sich dann oft die Anschaffung eines Stempelautomaten, der kein separates Kissen benötigt.

Fragen und Antworten zum Thema „Stempelkissen“

Da es sich bei dieser Kategorie um ein besonders breitgefächertes Produktsortiment handelt, haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema in einer kleinen Übersicht zusammengetragen.

Was ist ein Pigmentstempelkissen?

Pigmentstempelkissen kommen in der Regel im Bereich Bastelbedarf zum Einsatz. Wie der Name schon vermuten lässt, sind die entsprechenden Modelle stärker pigmentiert. Zudem trocknen die Abdrücke langsamer, was sich besonders im Zuge der beliebten Embossing Technik nutzen lässt.

Kann man ein Stempelkissen nachtränken?

Klar! Wer kein neues Stempelkissen nutzen möchte, kann dessen Farbe auch auffrischen. Hier reicht es aus, die entsprechende Stempelfarbe nachzukaufen. Das Nachfüllen geht in der Regel einfach vonstatten. Achten Sie nur darauf, die Farbe immer gleichmäßig zu verteilen. Beim Nachtränken handelt es sich um die Alternative zum Neukauf eines kompletten Kissens.

Wie lange hält ein Stempelkissen?

Wie lange die entsprechenden Modelle haltbar sind, ist im Wesentlichen davon abhängig, wie oft sie genutzt werden. So sind Stempelkissen in der Buchhaltung beispielsweise oft weniger lange haltbar als in einer anderen Abteilung, in der lediglich von Zeit zu Zeit Adressabdrücke angefertigt werden.

Wie ist die perfekte Aufbewahrung eines Stempelkissens?

In jedem Falle gilt es natürlich, das Austrocknen der Farbe zu verhindern. Schließen Sie den Deckel daher unbedingt nach jedem Gebrauch und lagern Sie gerade nicht benutzte Kissen unbedingt trocken und sauber. So stellen Sie sicher, dass die betreffenden Modelle über einen langen Zeitraum hinweg haltbar sind.

Welches Stempelkissen eignet sich für Clear Stamps?

Clear Stamps kommen besonders oft im künstlerischen Bereich zum Einsatz. Um die betreffenden Motive hier aufdrücken zu können, braucht es eine besondere Farbe. Durchforsten Sie das Sortiment am besten nach Farbe, die für Scrapbooking geeignet ist. So können Sie auf Basis der Clear Stamps nicht nur fantasievoll basteln, sondern auch individuelle Karten gestalten.

Wo kann man Stempelkissen kaufen?

Stempel und entsprechendes Zubehör finden Sie im Shop auf Stempel.shop! Stöbern Sie durch das breitgefächerte Sortiment und sprechen Sie uns gern bei Fragen an! Wir arbeiten ausschließlich mit bewährten Herstellern zusammen und stehen daher für erstklassige Qualität und ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis!

Colop Stempelkissen

Hochwertige Colop Stempelkissen für nicht selbstfärbende Stempel wie z.B. Holzstempel.

Alle anzeigen »
Trodat Stempelkissen

Hochwertige Trodat Stempelkissen für nicht selbstfärbende Stempel wie z.B. Holzstempel.

Alle anzeigen »
Stempelkissen Fingerabdruck

Stempelkissen-Set's mit ölbasierenden Farben für Fingerabdrücke, CE-zertifiziert

Alle anzeigen »
Woodies Stempelkissen

Stempelkissen für die Woodies-Motivstempel in verschiedensten Farbvarianten.

Alle anzeigen »
nach oben